Wer und warum?

Mein Name ist Adrian Döring.
Mittlerweile sagt mein Personalausweis, dass ich 32 Jahre jung und
verheiratet bin. Es ist durchaus möglich, dass er Recht hat.

Sicher bin ich aber bei der Tatsache, dass seit vielen Jahren zwei Herzen
in meiner Brust schlagen: Events und das Internet.
Ich spreche also Deutsch > Internetz und Internetz > Deutsch

Da liegt es nahe beides miteinander zu verknüpfen. So kam ich zum online Teilnehmermanagement.
In den vergangenen Jahren durfte ich mich in verschiedenen Positionen um die Markteinführung und
Vermarktung verschiedener Teilnehmermanagement-Lösungen kümmern.
Tools gibt es also ausreichend, aber nur wenige Menschen, die einen Überlick haben.
Ich nenne es Inselbegabung.

Tragen Sie sich unten schonmal für meinen Knowledge Letter ein. In unregelmäßigen Abständen gibt es per Mail Tipps, Tricks, Checklisten und wichtige Hinweise rund um das Thema Event, digitales bei Events und Teilnehmermanagement.

Was?

Aus diesem Grund möchte ich mein Wissen teilen und Ihnen helfen, erfolgreiches Teilnehmermanagement zu machen. Nichts ist ärgerlicher, als ein wochenlang erarbeitetes und teuer bezahltes Tool bei sich einzuführen um dann festzustellen, dass es doch nicht das richtige ist. Wir sprechen daher über Ihre Veranstaltung(en), anschließend werfe ich einen genauen Blick auf die bisherigen Prozesse, analysiere Sie und unterstütze Sie dann beim Briefing und der Auswahl des richtigen Anbieters.

Ziele

Beim Teilnehmermanagement geht es darum, Zeit und damit Geld zu sparen. Es hilft alles nichts, wenn die Umsetzung unnötig lange dauert und Ihren Anforderungen nicht genügt. Lassen Sie uns darüber sprechen.

interims-Projektleitung

Ich übernehme für Sie während des Organisationsprozesses das Teilnehmermanagement für Sie.

Beratung

Sie möchten ein Tool nutzen, wissen aber nicht welches oder kennen Sie mit der Technik nicht aus? Ich stehe Ihnen zur Seite, indem ich Ihre Anforderungen genau analysiere und berate.

andere Unterstützung

Sie benötigen vor Ort technische Unterstützung das Akkreditierungstool einzurichten, die Scanner spinnen oder Ihnen gehen die Hostessen aus? Sprechen Sie mich an!

KNOWLEDGE LETTER

Ich lasse Sie an meinen Erfahrungen teilhaben und verschicke in
unregelmäßigen Abständen Tipps, Tricks, Checklisten, Wissenswertes rund um das Thema Event,
digitales bei Events und Teilnehmermanagement.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht weitergegeben und ausschließlich auf einem zertifizierten Server in Deutschland gespeichert.

Auszug vom 16.12.2015
Die digitale Vernetzung schreitet auch in der Eventbranche voran. Heute zählt das Internet 2,4 Milliarden Nutzer und fast 9 Milliarden vernetzte Geräte. Was früher eine mehr oder weniger aufwändige TV-Live Übertragung sein musste, ist heute in Form von Live-Streams ein Teil von Hybridevents. Was früher das Programmheft oder Handout war, ist heute in einer App personalisiert abrufbar. Wo früher Hostessen auf ausgedruckten Masterlisten Häkchen setzen durften, reicht heute ein Klick auf dem Tablet oder ein Fotoscan per App. Der deutschen Eventbranche muss man dabei allerdings ein eher durchwachsenes Zeugnis ausstellen. Die wirklich innovativen Ansätze und Lösungen kommen aus Übersee. Das bringt viele Eventler in die Zwickmühle einen Spagat zwischen...
// um nichts mehr zu verpassen, tragen Sie sich hier ein.

© 2018 Adrian Döring | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Design by W3layouts